Aarhus 2017: Europäische Kulturhauptstadt lädt zum "Festival des Jahrhunderts"

Veranstaltungsplakat von "Århundredets Festival". Foto: PR
Veranstaltungsplakat von "Århundredets Festival". Foto: PR

Aarhus. Europas Kulturhauptstadt 2017 lädt zu einem nächsten Veranstaltungshighlight: Vom 3. bis 12. März dreht sich im dänischen Aarhus alles um das ""Festival des Jahrhunderts" (dän. Århundredets Festival). Das Wissensfestival ist eine Mischung aus Wissenschaft, Forschung, Kund und Kultur. Im Fokus stehen die Jahrzehnten von 1950 bis 2000. Ziel der von der Volkshochschule, dän. Folkeuniversitet, durchgeführten Veranstaltung ist es, Wissenschaftler, Künstler, Schriftsteller und Musiker zusammenzubringen und einen gemeinsamen, spartenübergreifenden Dialog anzuregen.

 

Mehr zum Programm finden Sie hier auf der Website von Aarhus und der Verantstaltungsseite.