Artikel mit dem Tag "Dänemark aktiv"



16. Mai 2024
Frederikshavn in Nordjütland: Dänemarks einziger Palmenstrand öffnet zur Sommersaison 2024
Dänemarks einziger Palmenstrand hat die Saison eröffnet. Am Strand nördlich von Frederikshavn in Nordjütland lässt sich der Sommer im hohen Norden tatsächlich mit ein wenig Karibikfeeling genießen: Jährlich Mitte Mai ziehen rund 100 exotische Palmen aus ihrem Winterquartier an den Ostseestrand zurück, um die Saison einzuläuten. Übrigens: In diesem Jahr feiert der Palmenstrand von Frederikshavn bereits sein 20-jähriges Jubiläum. Von Christoph Schumann, Journalist in Hamburg
17. April 2024
„Tag der getrockneten Kliesche“ am 9. Mai 2024 im dänischen Hvide Sande
Der Fischerort Hvide Sande an der dänischen Nordsee feiert am 9. Mai 2024 den „Tag der getrockneten Kliesche“ mit einem großen Fest und gratis Trockenfisch für alle. Der gesalzene und luftgetrocknete Plattfisch – dänisch „tørrede dabs“ – ist das vielleicht traditionellste Lebensmittel der Nordseeküche und ziert im Frühjahr in der Region Wäscheleinen und Holzständer. Von Christoph Schumann, Journalist in Hamburg
09. April 2024
Dänischer Fischereiort Hvide Sande lädt zur „Weltmeisterschaft“ im Heringsangeln 2024
Inoffizielle WM im Heringsangeln vom 26. bis 28. April in Hvide Sande an der dänischen Nordsee / Angelwettbewerbe und Festivalprogramm für Erwachsene und Kinder. VisitDenmark. Von Christoph Schumann, Journalist in Hamburg
21. März 2024
Die (dänische) Welt etwas besser machen: Regenerative Urlaubsaktivitäten im Naturpark Lillebælt in der dänischen Ostsee
Um das ökologische Gleichgewicht in Dänemarks größtem Naturpark – Naturpark Lillebælt – zu retten, hat die Region ein Pilotprojekt zur Entwicklung regenerativer Urlaubsaktivitäten gestartet. So können UrlauberInnen zukünftig mithelfen, die Gewässer des 370 Quadratmeter großen marinen Naturparks im Kleinen Belt zwischen Jütland und der Insel Fyn zu pflegen und somit zum Naturschutz beitragen. Christoph Schumann, Journalist in Hamburg
09. Januar 2024
Bald ist es wieder so weit: Am letzten Wochenende im Januar treffen sich wieder hunderte Winterbade aus Dänemark und dem Ausland, um ins kalte Meer rund um die norddänische Hafenstadt Skagen zu springen. Das diesjährige Skagen VinterbaderFestival (also Skagen Winterbadefestival) findet vom 25. bis 28. Januar 2024 statt. Von Christoph Schumann, Journalist Hamburg