Artikel mit dem Tag "Dänische Ostseeinseln"



03. August 2021
Die geänderte Einreiseverordnung der Bundesrepublik Deutschland sieht seit Sonntag, 01.08., eine Testpflicht für Ungeimpfte bei der Rückkehr nach Deutschland vor. Ausgenommen sind lediglich Genesene und Kinder unter 12 Jahren. In Dänemark sind die für die Rückreise benötigten Tests – im Gegensatz zu den meisten anderen Urlaubsländern – für Einwohner und Touristen kostenlos. In 579 Testcentern im ganzen Land können Antigen-Tests und PCR-Tests kostenlos vorgenommen werden.
01. Juli 2021
Märchenhaftes Odense: Neues Hans-Christian-Andersen-Hauses in Odense auf Fünen eröffnet
Am 30. Juni öffnet das neue Hans-Christian-Andersen-Haus auf der Ostseeinsel Fyn zum offiziellen Soft-Opening. Weite Teile des neuen Erlebnismuseums rund um die Märchenwelt des berühmten Dichters sind dann bereits zugänglich, auch wenn das Museum noch nicht ganz fertiggestellt ist. Im Laufe des Sommers wird das 5.600 Quadratmeter umfassende Museum mit umgebendem Garten bis zur kompletten Fertigstellung aller Ausstellungsteile nach und nach immer weiter geöffnet.
22. Juni 2021
Das Tor zum süddänischen Inselmeer: Neues Øhavsmuseet auf Fünen eröffnet
Auf der dänischen Ostseeinsel Fünen hat im Juni 2021 das neue Inselmuseeum, dänisch Øhavsmuseet, eröffnet. Das neue Haus in Faalborg soll die Schönheit und Eigenheiten der über 60 Inseln, Inselchen und Holme des süddänischen Inselmeeres vermitteln.
12. Mai 2021
Dänische Ostseeinsel Fünen: Europas erstes Camping Outdoor Museum auf Schloss Egeskov eröffnet
In den Ausstellungsräumen rund um das Wasserschloss Egeskov auf Fyn eröffnete am vergangenen Wochenende Europas erstes Camping Outdoor Museum. Die Ausstellung entstand in Zusammenarbeit mit Dansk Camping Union, Dänemarks größtem Campingverband. Die Camping-Zeitreise des Museums reicht vom Urlaub im einfachen Baumwollzelt über das Retro-Campingidyll der 1960er Jahre bis heute.
21. April 2021
Die wiedereröffnete Ausstellung LOLA! auf den süddänischen Inseln Lolland-Falster zeigt die Steinzeit durch die Augen des Mädchens “Lola”, dessen DNA aus einem 5.700 Jahre alten Kaugummi rekonstruiert wurde. Entdeckt wurde das “Steinzeit-Kaugummi“ aus Birkenpech in Rødbyhavn bei einer archäologischen Ausgrabung im Zuge der Bauvorbereitungen zum Fehmarnbelt-Tunnel. Die Ausstellung LOLA! im Stiftsmuseet von Maribo eröffnete erstmalig für Besucher im Jahr 2020 und wurde zum Publikumserfolg.
26. Januar 2021
Kopenhagen lädt zum "Copenhagen Light Festival" im Februar 2021
Kopenhagen erleuchtet auch in diesem Jahr zentrale Plätze und Gebäude wieder im ansonsten eher dunklen Februar: Mit insgesamt 30 Lichtinstallationen bekannt und unbekannter KünstlerInnen zeigt sich die dänische Hauptstadt anlässlich des CPH Light Festival vom 5. bis 27. Febuar 2021 in neuem Licht. Von Christoph Schumann
06. Oktober 2020
Die kleine Ostseeinsel Endelave wurde jetzt zu Dänemarks Insel des Jahres 2020/21 gekürt – Aarø und Strynø auf Patz 2 und 3. Reiseblog Dänemark live. Christoph Schumann
18. Juni 2020
Nachbau der bisher größten bekannten Königshalle aus der dänischen Wikingerzeit im historischen Erlebnispark Sagnlandet Lejre auf der dänischen Ostseeinsel Seeland im Juni 2020 eröffnet
13. Mai 2020
Der Verband der dänischen Ferienhausvermittler hofft auf einen Neustart mit deutschen Urlaubern im Sommer und setzt dabei auf ausgeweitete Hygienemaßnahmen und eine flexiblere Anreise außerhalb der Hochsaison – andernfalls drohe dem dänischen Küstentourismus eine wirtschaftliche Katastrophe
17. Januar 2020
Vom 1. bis 23. Februar 2020 lässt die dritte Ausgabe des „Copenhagen Light Festival“ mit rund 40 Lichtkunstwerken wieder das winterliche Kopenhagen rund um den Hafen erstrahlen - von Christoph Schumann