Artikel mit dem Tag "Hamburg"



03. Juni 2020
Die Hamburger Kunsthalle bietet ab sofort einen virtuellen 360°-Rundgang durch ihre Räumlichkeiten an. Zu sehen sind 12 Säle des Museums mit spektakulären Rundumblicken, darunter in architektonisch besonders reizvolle Räume wie das historische Treppenhaus, den Studiensaal oder den Lichthof der Galerie der Gegenwart. Der Parcours durch acht Jahrhunderte Kunstgeschichte umfasst mehr als 150 Werke von Meister Bertram über Caspar David Friedrich bis zu Sigmar Polke.
29. Mai 2020
Die Forscherin Angela Köhler vom Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung plädiert für ein Umdenken bei der Verwendung von Kunststoff: Mikro- und Nanoplastik schaden Natur und Meerestieren – und letztlich den Menschen selbst - von Christoph Schumann
15. Mai 2020
NEWS Hamburg/Kopenhagen. Deutsche Bahn und die dänische Bahn DSB nehmen die Direktverbindungen zwischen Deutschland und Dänemark nach der Corona-bedingten Schließung des Grenzverkehrs wieder auf. Eine Bahnsprecherin bestätigte mir heute auf Anfrage, dass ab 18. Mai und 19. Mai zwischen Hamburg und Kopenhagen wie auch zwischen Hamburg und Aarhus wieder Züge verkehren. Entsprechende Sicherheits- und Hygieneregelungen wie Abstandhalten und Mundschutz seien einzuhalten. von Christoph Schumann
20. April 2020
Hamburg am Wochenende vor den ersten Corona-Lockerungen: ein Bilderspaziergang Spaziergang von der HafenCity zum Schanzenviertel am 19. April 2020 - von Christoph Schumann
20. März 2020
Der Kieler Mathematiker Uwe Jensen ist einer der führenden Glücksforscher des Landes. An der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaft der Christian-Albrechts-Universität forscht der 61-jährige Professor seit vielen Jahren zu den Themen Zufriedenheit und Zuversicht. Die gegenwärtige Corona-Krise sei eine Gelegenheit zum Nach- und Neudenken und zur Wiederentdeckung von Qualitäten wie Freundschaft und Hilfsbereitschaft. Geld allein mache nicht glücklich. Von Christoph Schumann
27. Februar 2020
NEWS Hamburg. Nun sind sie fast verschwunden: In der Hamburger Innenstadt steht nur noch ein Rest des letzten von ursprünglich vier Hochhäusern, die für ein halbes Jahrhundert die Silhoutte der Hansestadt geprägt haben. Der sogenannte City-Hof stammte von Architekt Rudolf Kophaus und steht bzw. stand am Klosterwall. Die markanten vier Hochhäuser mit Ladengeschäften in ihrem Erdgeschoss waren zwar denkmalgeschützt, mussten aber einem Neubau weichen. Meine Fotos entstanden am 26. Februar...
26. Februar 2020
Mit dem neuen „Hobenköök“ im Hamburger Oberhafen verbindet Koch Thomas Sampl erfolgreich seine Träume einer Kombination aus regional-saisonalem Restaurant und Hofladen für Großstädter - von Christoph Schumann
21. Februar 2020
Noch bis 15. März 2020 zeigt das Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein in Norderstedt eine Sonderausstellung mit Traumwelten aus Lego Steinen. Zu sehen sind u.a. der Hamburger Michel, ein riesiger Flughafen, die U-Bahn aus Hamburg, die Elbphilharmonie, mehrere Szenen aus Star Wars, die Mondlandung von Tim und Struppi, Mittelalter- und Fantasy-Welten, eine große Stadt mit Infrastruktur, eine Eisenbahnanlage, Architekturmodelle, die Freiheitsstatue, eine Baustelle mit Nutzfahrzeugen u.a.
18. Januar 2020
Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020: Neuer Wahlcontainer auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz ermöglich erstmals allen Hambugern, spontan zu wählen – egal, in welchem Bezirk sie wohnen. Von Christoph Schumann
17. November 2019
Stephan Klinkhamels kennt sich mit Trauer aus – als Leiter des Trauerzentrums der Erzdiözese Hamburg, das auch für Betroffene aus Schleswig-Holstein offen steht, berät der Seelsorger Tag für Tag Menschen in einer persönlichen Ausnahmesituation. Dies kann der Verlust von Ehefrau oder Partner, das plötzliche Verschwinden eines Freundes, aber auch der Tod des Haustiers sein – von Christoph Schumann

Mehr anzeigen